E-Mail • Telefon • Adresse • Impressum © 2017 Graphikbuero GEBHARD|UHL

02 | Kampagne // Anzeigenkampagne

Aufgabe: Kampagnenkonzept, Bild- und Textredaktion. 

Kapfer & Lipps

Kapfer & Lipps ist eine auf das Steuer- und Wirtschaftsrecht spezialisierte Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei. Zu den Mandanten gehören kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatpersonen, öffentliche Einrichtungen, Vereine, Verbände und selbstverständlich auch das Graphikbuero GEBHARD|UHL.

Mehr Arbeiten für Kapfer & Lipps



02 | Kampagne // Ein(e) Plan(e) für die Tiere

In immer mehr Gegenden Deutschlands fahren nun LKW mit Planen der Animals’ Angels – STOPPT TIERTRANSPORTE steht drauf und niemand kann das übersehen. Animals’ Angels bringen ihre Botschaft dorthin, wo auch die Tiere unterwegs sind. Sie setzen damit nicht nur Zeichen des Protests, sondern auch der Solidarität mit den ‘Nutz’tieren, die nach wie vor über Tausende Kilometer zum Tod gefahren werden.

Sie möchten selbst aktiv werden?
Hier geht es zur Spendenseite der Animals' Angels

Aufgabe: Gestaltungskonzept und Umsetzung

Animals' Angels

Animals' Angels begleiten Tiere seit 1996 auf dem Weg bis zur Schlachtung, bekämpfen Missbrauch, Quälerei und Ausbeutung und informieren die Öffentlichkeit über Missstände bei den Transport- und Schlachtbedingungen.

Mehr Kampagne für Animals' Angels
Mehr Arbeiten für Animals' Angels



02 | Kampagne // Freiburger Pilsner Messekonzept

Aufgabe: Für das neue Messekonzept wurde eine studentische Junggesellenbude imitiert. Mit ungespühltem Geschirr in der Küche, der X-Box unterm Fernsehr und Jungfernausschank auf der Plaza Culinaria in Freiburg – der kulinarischen Elebnis- und Verkaufsmesse. 

Umsetzung: Um dem jugendlichen Charakter des Messestandes die Krone aufzusetzen, haben wir auf Hochglanzfotos verzichtet und vor Ort mit Kreide, Lineal und Wasserwaage Küche, Haustür, Bilderrahmen, Elchkopf etc. direkt auf die Wände gezeichnet.

Brauerei Ganter / Freiburg Pilsner

Die Brauerei GANTER ist ein regionales Familienunternehmen, verwurzelt in der Stadt Freiburg. Im Jahr 2015 feierte die Familienbrauerei 150 Jahre traditionelle handwerkliche Braukunst und ist dabei gleichzeitig eine der modernsten mittelständischen Brauereien Deutschlands. "Jung, frech und sexy ist Freiburger Pilsner Lebensgefühl in Flaschen." So beschreibt die Brauerei Ganter ihre Hopfen-Gerste-Brause für das junge Publikum. Und junges Publikum gibt es in Freiburg reichlich.



02 | Kampagne // Erfolgsstory Heimathafen Lörrach

Aufgabe: Wie erfahren coole Gastronomen, experimentierfreudige Unternehmen oder musiksüchtige Guitareros, wo und wie sie an die nächste Nadel kommen? 

Uns war klar, dass die Verlagerung von ineffizienten Printkampagnen ins Netz vollumfänglicher ausfallen muss als: “könntet ihr mal ein Foto hochladen?”! Somit haben wir nach einer umfangreichen Markenanalyse Bild-, Wort-, und Schriftwelten angepasst und auf das Zielpublikum zugeschnitten. Neues Logo samt neuem Claim, neues frecheres Wording, plakativere Darstellungen, aussagekräftigere Fotos und ein Imagefilm, der deine Intimfrisur vibrieren läßt gehören ebenso zu unserer Social Media Kampagne, wie die Initialkonzeption und die fortlaufende konzeptionelle Bertreuung. Das ‘einmal alles Geil’ Paket sozusagen.

Umsetzung: Durch die Erzeugung von mehr Awareness in sozialen Netzwerken und der bewussten Markenschärfung in Richtung “individual Fashion” und “deine Idee, unser Stoff”, konnte sich Stickstoff komplett neue Kundenkreise erschließen und hat sich nicht nur durch die eigene Qualität, sondern auch durch das neue Bild nach Außen am Markt gefestigt und etabliert. 

Wenn ihr also mal wieder richtig geil sticken wollt oder euch unser Film angestickt hat, dann meldet euch bei uns oder stickt euch!

Projektteam:
Fotographie & Film: Aaron Bolte, Markus Ruf & Max Carlo Kohal
Facebook Marketing: Feyka Kommunikationsagentur
Text: Alexander Bleiziffer

StickStoff

Die Jungs von Stickstoff besticken alles, was nicht niet - und nagelfest bei drei auf den Bäumen ist. Von brutal abgefahren bis modisch klassisch ist alles drin. Stickstoff hat auf die Anforderungen unserer schnelllebigen Zeit reagiert und bietet mit “individual Fashion” maßgeschneiderte und individuell bestickte Arbeits- und Freizeitkleidung, sowie Merchandise und Accessoires schon in bezahlbaren Kleinauflagen an.

Mehr Arbeiten für StickStoff



02 | Kampagne // Emmendingen INKLUSIV

Aufgabe: Konzeption und Mitgestaltung einer Öffentlichkeitskampagne zum Thema Inklusion. Unterstützung der Veranstaltungen, Vorträge und Aktionen.

Umsetzung: Konzeption und Gestaltung des Erscheinungsbildes vom Logo bis zum Banner.

Emmendingen INKLUSIV : Landkreis & Stadt Emmendingen

Im Rahmen einer landesweiten Inklusions-Kampagne hat sich auf Initiative des Behindertenbeauftragten des Landkreises Emmendingen und der Stadt Emmendingen eine Initiative von Betroffenen, Interessierten und Vertretern von Institutionen zusammen gefunden, um mit einer Öffentlichkeitskampagne das Thema Inklusion in Emmendingen anzugehen.



02 | Kampagne // Ausstellung Umwelt-Partnerschaft Hamburg

14 Hamburger Unternehmen stellen ihren Beitrag zur UmweltPartnerschaft im Rahmen einer Ausstellung vor.

Aufgabe: Plakatkonzept- und Gestaltung in Zusammenarbeit mit ecomedia, Hamburg.

Handelskammer Hamburg / UmweltPartnerschaft Hamburg

Die UmweltPartnerschaft Hamburg ist eine gemeinsame Initiative des Senats und der Hamburger Wirtschaft. Ihre Träger sind die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, die Handelskammer Hamburg, die Handwerkskammer Hamburg, der IVH - Industrieverband Hamburg e.V. und der Unternehmensverband Hafen Hamburg e.V.. Ihr Ziel ist es, nachhaltiges Wirtschaften in Hamburg zu fördern und dafür möglichst viele Projekte für Energie- und Ressourceneffizienz sowie Erneuerbare Energien zu initiiren. Dabei setzt sie auf freiwilliges Engagement der Unternehmen.



02 | Kampagne // Markgrafenstraße-Zeitreise und Imageoffensive

Aufgabe: Entwicklung eines Logos und Erscheinungsbildes unter Berücksichtigung des historischen- und kulturellen Hintergrundes der Straße. Fahnen, Banner und Taschen heben die Identität der Straße hervorheben.

Markgraf Marketing

Um das Einkaufserlebnis und Kulturleben der Markgrafenstraße in Emmendingen zu fördern und zu entwickeln, führt der Arbeitskreises Markgraf Marketing die Geschäftsleute der Marktrafenstraße in Emmendingen zusammen. Ein gelungenes solidarisches Ergebnis ist die Folge.



02 | Kampagne // 200 Familien aktiv fürs Klima

Unser Lebensstil, unser Konsumverhalten und unsere täglichen Gewohnheiten hinterlassen Folgewirkungen in der Umwelt. Wie verträglich für Natur und Menschen ist unsere Lebensweise, und welche Handlungsmöglichkeiten für nachhaltige Entwicklung gibt es in unserer Alltagswelt? Dies finden 200 interessierte Familien in diesem Projekt für sich heraus und sind damit Pioniere für alle anderen.

Aufgabe: Entwicklung des Kampagnen-Layouts, Gestaltung des Logbuches (mit vielen Tipps und Tricks), Reinzeichnung des Kampagnen-Logos nach französischem Vorbild.

Die Kampagne hat 2014 den Preis 'Kommunaler Klimaschutz 2013' gewonnen: kommunen.klimaschutz.de/wettbewerbe/wettbewerb-kommunaler-klimaschutz/wettbewerb-2013/stadt-freiburg.html

Stadt Freiburg

Freiburg wird oft als ‘Deutsche Umwelthauptstadt’ bezeichnet. Dieses ökologische Profil wird geprägt durch ein breit verankertes Umweltbewusstsein bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, eine langfristig angelegte Umweltpolitik als Teil einer nachhaltigen Stadtentwicklung und einem Netzwerk von Institutionen des Umweltschutzes.

Mehr Kampagne für Stadt Freiburg
Mehr Arbeiten für Stadt Freiburg



02 | Kampagne // Markteinführung 710 HC-L

Aufgabe: Ideenfindung, Konzeption und Gestaltung eines "Amuse-Gueule-Prospekts" zur Markteinführung.
Ziel: Realisierung einer neuen Bildsprache und Anmutung, insbesondere für den amerikanischen Markt.

Liebherr Tower Cranes

Ein Blick über die Stadt reicht um zu verstehen, warum die Turmdrehkrane von Liebherr zu den Marktführern gehören. Zur Sparte Turmdrehkrane gehört zudem der mobile Einsatzkran "MK".

Mehr Arbeiten für Liebherr Tower Cranes



02 | Kampagne // Jubiläumsausstellung AZV Untere Elz

Wissen Sie wohin Wasser geht, nachdem Sie die Toilettenspülung gedrückt haben? Was passiert damit? Wo war nochmal "meine" Kläranlage? Und verdammt, wie funktioniert das mit dem Trinkwasser?

Aufgabe: Anläßlich des 50. Geburtstags des AZV wurde eine Ausstellung zu diesen Fragen und Themen konzipiert.
Umsetzung:
Konzept, Satz- und Gestaltung, Illustration

Abwasserzweckverband Untere Elz

Der AZV Untere Elz kümmert sich um das Abwasser der Stadt Emmendingen und einiger umliegenen Gemeinden. Der Verband betreibt eine Kläranlage und ist dafür verantwortlich, dass unser gebrauchtes Wasser wieder brauchbar wird.

Mehr Arbeiten für Abwasserzweckverband Untere Elz



02 | Kampagne // Kooperationsanzeige

Im März 2011 – kurz vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg – haben wir gemeinsam mit der S.A.G. Solarstrom AG eine Kooperationsanzeige in der 10. Ausgabe des Zwiebelfisch geschalten. Motto: Atomstrom ist dumm und das Leben ohne ihn viel schöner.

Die 10. Ausgabe des 2002 von Stefan Gebhard und Jürgen Uhl initierten Hochschulmagazins der Freien Hochschule Freiburg wurde mit dem international renommierten red dot award: communication design 2011 ausgezeichnet.

http://www.zwiebelfisch-magazin.de/ausgabe10.php

S.A.G. Solarstrom AG

Die S.A.G. Solarstrom AG ist herstellerunabhängiger Anbieter von individuell für den Kunden konfigurierten, qualitativ hochwertigen Photovoltaik-Anlagen. Die Unternehmensgruppe errichtet national und international effiziente Anlagen in allen Größenordnungen. Sie bietet alle Dienstleistungen rund um den gesamten Lebenszyklus von Photovoltaik-Anlagen.

Mehr Arbeiten für S.A.G. Solarstrom AG



02 | Kampagne // Energieautonome Kommunen

Ziel des Kongresses ist es, im Bereich der Erneuerbaren Energien den Bildungsprozess für nachhaltige Entwicklung voranzutreiben. Es werden Kompetenzen zusammengetragen, der Fokus liegt dabei auf den Bereichen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft. Dabei werden innovative, ökologische Ideen vorgestellt und ausprobiert.

Aufgabe:
Entwurf und Reinzeichnung der Wort-/Bildmarke, Entwicklung des Kampagnen-Layouts, Gestaltung des Gesamtauftrittes für den Kongress inkl. der Werbemittel.

Enerchange

Enerchange ist eine PR- und Veranstaltungsagentur mit Fokus auf erneuerbare Energien und nachhaltige Energienutzung. Das Leistungsspektrum ist vielfältig; Enerchange veranstaltet Fachkonferenzen, betreut Newsportale oder produziert Spezialpublikationen – in Eigenregie und im Auftrag anderer.

Mehr Arbeiten für Enerchange



02 | Kampagne // Stadtmarketing


Aufgabe: Konzept der Stadtmarketing-Kampagne ‘Belebung der Bürger-Kommunikation’, Entwicklung eines neuen Erscheinungsbildes um das Aktionslabel ‘2025’, Erstellung eines Gestaltungs-Leitfadens (Design-Manuals) für die Stadtverwaltung.

Stadt Neuenburg am Rhein

Neuenburg – die 1175 gegründete Zähringerstadt am Rhein zwischen Vogesen und Schwarzwald – ist geprägt durch Weinlandschaften, Thermalquellen und einer aktiven Bürgerschaft; und ein MUSS für Genießer badischer Gastronomie.

Die Stadt Neuenburg möchte Profil gewinnen und die Attraktivität der Stadt erhöhen, die Bürger sollen sich mit dem Ort verbunden fühlen, das Bewusstsein für den Lebensmittelpunkt und das Gemeinschaftsgefühl sollen wachsen und aus der eigenen Geschichte, Gegenwart und Zukunft soll ein identitätsstiftendes Image hervorgehen. Das Konzept soll Bürger und Stadt miteinander ins Gespräch bringen und die Anwohner aktiv in die Stadtentwicklung und die „Stadtplanung 2025“ einbeziehen.